Ofen- und Luftheizungsbauermeister/in - Teile I und II

Termin steht nicht fest

Unterricht

02.2024 - 07.2024
Mo 08:45-16:15, Di bis Do 08:00-16:15, Fr 08:00-12:15
Vollzeit
Lehrgangsdauer 200 Std.

Lehrgangsort
Johannes-Kepler-Straße 14
94315 Straubing
Bildungszentrum Straubing
Ansprechpartner/in
Maria Mißlbeck
Tel. 0941 7965-141
maria.misslbeck--at--hwkno.de
Öffnungszeiten

Unsere Bildungszentren sind jeweils von Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr besetzt.

Angebotsnummer 5010724-0

Immer die optimale Thermik

Wo soll der Ofen platziert werden, welche Form passt zur Raumgestaltung, wie verlaufen bei einer Luftheizung die Luftkanäle in die Räume, welche Kacheln eignen sich am besten für den vorgesehenen Zweck, welches Kachel-Dekor ist am attraktivsten? Wie soll der Ofen beheizt werden. Ist eine Kombination mit Elektrospeicherheizungen, Warmwasserheizung sowie der Solaranlage möglich und wirtschaftlich? Enthält die Planung die optimalen Lüftungs- und die aktuellen Energieeinsparungsmöglichkeiten?
Solche und ähnliche Fragen werden den Meistern/innen des Fachs von Architekten und Bauherren gestellt. Wer den Ofenbauer-Meisterkurs und die Prüfung erfolgreich absolviert hat, wird die jeweils richtigen Lösungen vorschlagen.

Den Kunden wird plausibel erklärt, wo geschweißt werden muss, welche Aufgaben die Regel- und Steuerungstechnik übernimmt. Und mit sach- und fachlich richtigen Argumenten wird überzeugend dargestellt, weshalb dieser und jener Werkstoff eingesetzt und verarbeitet wird. Außerdem wird in der täglichen Praxis erwartet, dass Meister/innen nicht nur die geeignete Feuerstätte empfehlen, z. B. Grundofen, offener Kamin, Großflächenstrahlungsheizung, sondern auch den jeweils entsprechende Wärme- und Brennstoffbedarf "blind" berechnen können. Die Qualifikation der Meister/innen des Ofen- u. Luftheizungsbaus steht für Kreativität und technische Versiertheit. Der Meisterkurs macht's möglich.

Ziel

Gesellen oder Facharbeiter mit dem Ziel: Handwerksmeister

Voraussetzungen

Gesellen- oder Facharbeiterprüfung

Abschluss

Teile I und II der Meisterprüfung im Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk

Zeitraum

02.2024 - 07.2024



Lehrplan

Teile I und II

Zertifizierung