Landmaschinenmechanikermeister(in) - Teile I und II

Gebühren stehen nicht fest
Unterricht

01.2023 - 05.2023
Mo 08:45-16:15, Di bis Do 08:00-16:15, Fr 08:00-12:15
Vollzeit
Lehrgangsdauer 716 Std.

Lehrgangsort
Am Lurzenhof 10 b
84036 Landshut
Bildungszentrum Landshut
Ansprechpartner/in
Georg Stuber
Tel. 0941 7965-140
georg.stuber--at--hwkno.de
Öffnungszeiten

Unsere Bildungszentren sind jeweils von Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr besetzt.

Angebotsnummer 5013723-0

Immer gefordert: Körper und Geist

Landwirtschaftliche Maschinen und Geräte müssen nicht selten vor Ort repariert oder mit zusätzlichen Sonderteilen ausgestattet werden. Dass man außer dem Betrieb auch die Region besser kennenlernt, ist ein schöner Nebenaspekt dieses Berufs. Landmaschinenmechanikermeister/innen haben einen sicheren Blick für das Machbare und kennen sich in elektronisch gesteuerten hydraulischen- und pneumatischen Systemen sowie in der Mechanik perfekt aus. Sie entscheiden, wo bei land- und forstwirtschaftlichen Maschinen etwas wie instand gesetzt wird oder ob z. B. Fahrzeugkomponenten extra gefertigt und montiert werden müssen. . Das Schweißen wird ebenso beherrscht wie das Anfertigen von Hydraulikanlagen mit Zeichnung und Kalkulation, was übrigens geprüft und im Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung intensiv geschult wird.

Wer glaubt, mit der Abwicklung von Reparaturaufträgen landwirtschaftlicher Maschinen und Fahrzeugen, gewissenhafter Kundenberatung und -betreuung, gekonntem Einsatz moderner Diagnosegeräte sei ein großer Teil des Arbeitsgebietes abgedeckt, der täuscht sich. Denn Meister/innen des Genres engagieren sich zudem, Ställe auf Bauernhöfen mit modernster Technik auszustatten. Bei Planung und Kalkulation helfen CAD und EDV. Der Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung gibt einen tiefen Einblick in das abwechslungsreiche und weite Tätigkeitsfeld Landmaschinenmechanikermeister/in.
Ziel

Gesellen oder Facharbeiter mit dem Ziel: Handwerksmeister

Voraussetzungen

Gesellen- oder Facharbeiterprüfung

Abschluss

Teile I und II der Meisterprüfung im Landmaschinenmechaniker-Handwerk

Zeitraum

01.2023 - 05.2023



Für diesen Kurs stehen keine aktuellen Termine fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung