Glasapparatebauer-/Glasveredlermeister/in Teile I und II

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 2.670,00 €

Unterricht

07.10.2019 - 04.12.2019
Mo 08:45-16:15, Di-Do 08:00-16:15, Fr 08:00-12:15
Vollzeit
Lehrgangsdauer 304 Std.

Lehrgangsort
Fachschulstraße 15
94227 Zwiesel
Glasfachschule Zwiesel
Ansprechpartner
Maria Mißlbeck
Tel. 0941 7965-141
maria.misslbeck--at--hwkno.de
Öffnungszeiten

Unsere Bildungszentren sind jeweils von Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr besetzt.

Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 5019219-0

Glasveredler Teil I - Praxis Schwerpunkt Schliff Spezialschliffe: Hochschnitt Walzenschliff Formveränderung Schleifen nach Zeichenvorlage Flachglasbearbeitung: Zuschneiden Kanten- und Facettenschleifen Bohren Sandstrahlen biegsame Welle Verbinden von Glasteilen Schwerpunkt Gravur Ausführen von Schnittechniken unter Anwendung verschiedener Schleifscheiben und Schleifmittelarten in Schrift-, Monogramm- und Wappengravuren sowie plastische figürliche Gravuren in Hoch- bzw. Tiefschnitttechnik Teil II - Fachtheorie Schwerpunkt Schliff Werkzeug- und Maschinenkunde für Hohl- und Flachglas Unfallverhütung Schlifftechniken (Materialfluß), Veredelungstechniken Schleifmittel Schleifscheiben Ätzen (Säurepolitur) Schwerpunkt Gravur Werkzeug- und Maschinenkunde Schleifmittelherstellung Schleifscheibenarten und -eigenschaften Unfallverhütungsmaßnahmen Gravurarten und -techniken Wappenkunde Fachrechnen Kalkulation Stilgeschichte Glasherstellung und -verarbeitung übergreifende Fachkunde - Glasbläser und Glasapparatebauer Teil I - Praxis Herstellen von Wärmetauschern Reaktionsgefäßen Dreihalskolben Extraktionsapparaten Teile von Kolonnenköpfen Zwischengläsern Fritteneinschmelzungen Glas- Metallverbindungen Teil II - Fachtheorie Technische Mathematik Technische Darstellung von Glasapparaturen Fachtechnologie (Wirkungsweise und Anwendung von Glasapparaturen, thermische und mechanische Glasverarbeitung, Vakuumtechnik, berufsbezogene Norm- und Eichvorschriften, Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz), Werkstoffkunde Rohstoffkunde Weiterverarbeitung von Glasartikeln Kalkulation und Kostenermittlung 
Ziel

Gesellen oder Facharbeiter mit dem Ziel: Handwerksmeister

Voraussetzungen

Gesellen- oder Facharbeiterprüfung

Abschluss

Teile I und II der Meisterprüfung im Glasveredler und Glasapparatebauer-Handwerk

Zeitraum

07.10.2019 - 04.12.2019



Gebühren

Kurs: 2.670,00 €

Lehrplan

Teil I
Zertifizierung